Zum Hauptinhalt springen
Führer

Wie messen Sie Ihre Füße, um die richtige Schlittschuhgröße auszuwählen?

Warum ist es wichtig, Ihre Füße vor dem Kauf zu messen?

Messen Sie Ihre Füße, um die richtige Schlittschuhgröße auszuwählen Einer der wichtigsten Schritte beim Kauf von Schlittschuhen.

Dies ist ein entscheidender Punkt, wenn es um den Kauf Ihrer ersten Schlittschuhe geht. Wir ermutigen unsere Kunden, der Fußvermessung maximales Engagement und Rücksicht zu widmen. Tatsächlich zeigt die Erfahrung, dass eine richtig gewählte Schlittschuhgröße für Komfort, Qualität der Sprünge und letztendlich für Ihre Sicherheit sorgt (da falsch passende Schlittschuhe zu Fuß- oder Beinverletzungen führen können). Der folgende Größenleitfaden für Schlittschuhe basiert auf der langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeiter und dem Feedback unserer Kunden.

Wenn Sie Schlittschuhe online kaufen möchten und sich bereits für einen bestimmten Hersteller oder einen vertrauenswürdigen Online-Shop entschieden haben, sollten Sie wissen, dass es möglich ist, Schlittschuhe ohne Anpassung auszuwählen.

Wir empfehlen Ihnen jedoch, bei der Größenauswahl sorgfältig vorzugehen.

Die Größenbestimmung intelligenter Schlittschuhe erfolgt in zwei Schritten:

Es gibt zwei Methoden, die Ihnen bei der Auswahl der richtigen Schlittschuhgröße helfen.

Die erste Methode besteht darin, einfach eine Größe aus der Größentabelle des Herstellers auszuwählen. aber es kann manchmal ungenau sein. Obwohl es einfach erscheint, empfehlen Experten, es sich zweimal zu überlegen, bevor man es in Angriff nimmt.

Wir sind auch strikt gegen diese Größenbestimmungsmethode, da sie sich als unzuverlässig erwiesen hat und höchstwahrscheinlich dazu führt, dass die falsche Größe gewählt wird. (Bitte beachten Sie, dass es eine separate Größentabelle für Schlittschuhe gibt und deren Größen nicht übereinstimmen.) Normale Schuhgrößen.

Praktisch allen Menschen sind unterschiedlich, und auch ihre Füße sind unterschiedlich. Die Fußlänge, sowie Rist und weitere individuelle Merkmale, sollten berücksichtigt werden.

Die Größen variieren je nach Unternehmen und Hersteller, während einige Kunden einen speziellen Stiefel oder andere spezifische Funktionen benötigen. Auf der Website des Herstellers oder in Online-Shops finden Sie in der Regel spezielle Größentabellen, die Aufschluss über diese Besonderheiten geben (mehr dazu weiter unten).

Lassen Sie sich jetzt von uns bei einer der genauesten Methoden zur Auswahl der richtigen Schlittschuhgröße unterstützen, die mit der Messung Ihrer Füße beginnt.

Die Auswahl der Schlittschuhgröße variiert je nach Hersteller deutlich. Etablierte Hersteller wie zum Beispiel:

Sie verfügen über eigene Größentabellen, die auf unserer Website verfügbar sind. Wir möchten Sie noch einmal auf eine wichtige Tatsache aufmerksam machen. Wenn Sie sich bereits für den Hersteller der Schlittschuhe entschieden haben, sollten Sie sich bei der Auswahl der Größe ausschließlich an der Größentabelle des gewählten Herstellers orientieren.

Schritt 1. Beide Füße messen

Als Faustregel gilt, dass für eine intelligente Größenanpassung von Schlittschuhen die Maße von zwei Fuß gemessen werden müssen – Fußlänge und Gelenkumfang. Dies ist die fortschrittlichste und genaueste Methode zur Vermessung des Schlittschuhs, da sowohl die Fußlänge als auch die Breite und Passform berücksichtigt werden. Um loszulegen, benötigen Sie lediglich eine harte Oberfläche, ein leeres Blatt Papier, einen Kugelschreiber oder Bleistift, ein Maßband oder Lineal, ein Maßband und einen Streifen Papier.

  • Legen Sie das Blatt Papier auf eine harte Oberfläche.
  • Wenn Sie in speziellen Socken skaten, ziehen Sie diese an. Treten Sie dann auf das Papier und stellen Sie Ihren Fuß fest auf die Oberfläche des Papiers, sodass genügend Platz zum Umreißen bleibt.
  • Es empfiehlt sich, beim Skizzieren aufrecht zu stehen – Sie können jemanden aus Ihrem Freundes- oder Familienkreis bitten, Ihnen beim Skizzieren Ihrer Füße zu helfen. Wenn Sie niemanden haben, den Sie fragen können, machen Sie sich keine Sorgen, setzen Sie sich einfach auf einen Stuhl, entspannen Sie Ihre Füße und konzentrieren Sie sich darauf, sie fest auf dem Papier zu platzieren. Stellen Sie sicher, dass Sie um Ihren Fuß herum genügend Platz gelassen haben, bevor Sie mit dem Skizzieren beginnen.
  • Nehmen Sie dann einen Stift oder Bleistift und skizzieren Sie Ihren Fuß. Halten Sie Ihren Stift streng senkrecht zum Papier und zeichnen Sie die Linie so nah wie möglich am Fuß, aber gehen Sie nicht darunter.
  • Messen Sie den Abstand vom Ende Ihres längsten Zehs bis zum Ende Ihrer Ferse. Das wird Ihre Fußlänge sein.

Unbedingt beide Füße messen!

Bedenken Sie, dass Ihre Füße leicht unterschiedlich lang sein können. In diesem Fall sollten Sie bei der Wahl der Schlittschuhgröße die Größe des größeren Fußes berücksichtigen. Wenn das von Ihnen verwendete Stück Papier nicht groß genug ist, um für beide Füße zu passen, können Sie zwei separate Stücke Papier verwenden – jeweils für einen Fuß.

Jetzt Sie müssen den Gelenkumfang an der breitesten Stelle Ihres Fußes messen. Sie benötigen ein metrisches Maßband (wenn Sie kein metrisches Maßband haben, machen Sie sich keine Sorgen – ein schmaler Streifen Papier reicht aus).

Der breiteste Teil Ihres Fußes ist normalerweise der Bereich zwischen dem Gelenk direkt unter dem großen Zeh und dem Gelenk direkt unter dem kleinen Zeh. Es ist völlig normal, wenn der Gelenkumfang an der breitesten Stelle Ihres Fußes schief steht. Nehmen Sie Maß – das ist der Gelenkumfang (Fußbreite) Ihres Fußes.

Zoll oder Zentimeter

Je nach Wohnort können unsere Kunden bei der Wahl der Schlittschuhgröße sowohl Zoll als auch Zentimeter als Maßeinheit verwenden. Auf unserer Website finden Sie verschiedene Größentabellen verschiedener Hersteller, die Angaben in unterschiedlichen Maßeinheiten enthalten können (*Zoll* bezieht sich normalerweise auf *internationale Zoll*, wobei 1 Zoll = 2,54 cm).

Wir versuchen unsererseits, unseren Kunden Größentabellen sowohl in Zoll als auch in Zentimetern zur Verfügung zu stellen. Wenn Ihr Land also traditionell das metrische System verwendet, wird dies keine Schwierigkeiten bei der Auswahl und dem Kauf von Schlittschuhen in unserem Online-Shop darstellen.

Schritt 2. Finden Sie die genaueste Größe anhand der Größentabelle

Sie kennen bereits die beiden wichtigsten Fußmaße, die zur Auswahl der Schlittschuhgröße herangezogen werden: Fußlänge und -breite. Zuvor haben wir Ihnen empfohlen, die Größentabelle des ausgewählten Herstellers zu verwenden. Der genaueste und zuverlässigste Weg wäre jedoch die Verwendung der jeweiligen Modellgrößentabelle und nicht der allgemeinen Größentabelle. Diese Größentabellen finden Sie ganz einfach auf der Seite des von Ihnen ausgewählten Produkts.

Finden Sie in der Tabelle das beste Verhältnis von Länge und Breite – das ist Ihre Größe.

Männlich, weiblich, Kinder

Typischerweise verwenden Hersteller unterschiedliche Größen für Männer, Frauen und Kinder – dies sollte berücksichtigt werden.

Bei der Auswahl von Kinderschlittschuhen muss berücksichtigt werden, dass diese schnell wachsen. Wir empfehlen, sich für größere Schlittschuhe zu entscheiden (mit etwas Raum zum Wachsen), jedoch nicht mehr als eine halbe Größe. Das reicht mindestens für eine Saison, bis die Füße Ihres Kindes die nächste Größe erreicht haben.

Beim Kauf von Schlittschuhen Sie sollten sich niemals auf die Größe Ihres alten Paares verlassen – Der sicherste Weg wäre, neue Maße zu nehmen und daraus die genaueste Größe zu wählen.